Frank Bürsten heizt Schönau ein, klimaneutral!

(aus: Schönauer Anzeiger KW44/2018 )

 

Im Oktober 2018 wurde in der Bürstenfabrik Frank eine hochmoderne Späneheizung installiert.

Vom Hersteller der Kessel als „die Summe heiztechnischer Spitzenlösungen“ angepriesen, werden mit der neuen Spänefeuerung nicht nur die Räume und Anlagen der  Firma Frank Bürsten klimaneutral beheizt, sie ist auch vorgesehen und geeignet dafür, ein wichtiger Baustein im künftig erweiterten Schönauer Nahwärmenetz der EWS zu werden. Die hoch effiziente Anlage, die mit Holzspäne (ein zu 100% regionaler und erneuerbarer Energieträger) betrieben wird, wird ab Sommer 2019 400-500 MWh ins Nahwärmenetz einspeisen und unter anderem das Schönauer Freibad, das Rathaus, die Schulen und einige Privathaushalte mit Wärme versorgen – und das Ganze klimaneutral!

 

Um den gesamten Bericht zu lesen klicken Sie bitte hier

 

 

Firma Frank produziert Polierbürsten für den englischen Hoflieferanten

(aus: Todtnauer Nachrichten 04/2011 )

Prinz William und seine Frau Kate geben sich das Ja-Wort. Damit auch von Kopf bis Fuß alles den königlichen Ansprüchen gerecht wird, stattet John Lobb Bootmaker, der englische Hoflieferant für erstklassiges Schuhwerk, das Königshaus mit Schuhen aus. Selbstverständlich dürfen im Sortiment von John Lobb auch Polierbürsten der besonderen Art nicht fehlen. Diese kommen aus der Schönauer Bürstenfabrik..

Um den gesamten Bericht zu lesen klicken Sie bitte hier