Aktuelles

Umbauarbeiten zur Kapazitätserweiterung

Zwischen August und Dezember 2018 stehen umfangreiche Modernisierungs- und Erweiterungsarbeiten an, damit wir auch in Zukunft Ihren wachsenden Bedarf an Bürsten für Sie herstellen können.

Den Auftakt im August machte der komplette Austausch unserer Späneabsauganlage in der Holzkörperfertigung. Aktuell installieren wir eine leistungsfähige Spänefeuerungsanlage mit 2 Heizkesseln, im Oktober folgt eine zusätzliche Lackierlinie (die fünfte) und im November/Dezember kommt dann eine weitere Beborstungsanlage, mit der wir zukünftig 600.000 zusätzliche Bürsten pro Jahr für Sie fertigen können.

Über die Fortschritte werden wir Sie hier auf dem Laufenden halten.

Die Filteranlage wird vor der Firma zusammengesetzt
Ein Riesenkranwagen hebt die Konstruktion
seit dem 20. August ist die neue Anlage in Betrieb
Ende September wird jetzt die Heizungsanalge ersetzt
Der erste neue Heizkessel ging heute in Betrieb, der Kaminfeger hat die Feinstaubwerte gemessen, den Kessel freigegeben
Das Zuführband zur neuen Beborstungsmaschine ist fertig und wird bald mit der neuen Anlage zusammengeführt